Was gibt es für Therapieformen?

Dialektisch-Behaviorale Therapie


Abgekürzt DBT, ist ein hochstrukturiertes Therapieverfahren, dass aus verschiedenen Bausteinen besteht.

Parallel zur Gruppentherapie findet auch eine Einzeltherapie statt.

Die Gruppe besteht aus verschiedenen Elementen, wie Achtsamkeitsübungen, Umgang mit Gefühlen, zwischenmenschliche Kompetenzen ausbauen. Der Umgang mit Borderline soll erlernt werden und mit sogenannten Skills trainiert werden.

Der Betroffene soll lernen, dass es nicht nur Schwarz-Weiß gibt sondern verschiedene Möglichkeiten richtig sein können.

Mit dem Wort Behavioral wird betont, dass dieses Therapieverfahren ganz konkret am Verhalten der Betroffenen ansetzt und sich nicht in erster Linie mit dem Verstehen lebensgeschichtlicher Zusammenhänge beschäftigt.



Verhaltenstherapie


In dieser Form der Therapie soll "falsches anerlerntes" wieder "verlernt" werden.

Bei einem gestörten Verhalten, die Bedingungen und die Umstände, die zu einem bestimmten Verhalten führen, heraus zu finden. Hierbei steht nicht die Aufdeckung oder Ursache des Problems im Vordergrund, anders als bei analytischen Therapien. Die Fähigkeit zur Selbstkontrolle steht hier im Vordergrund!

Wird besonders dann angewendet, wenn ein Symptom besonders stark ausgeprägt ist, wie Angststörungen, Essstörungen und Suchtstörungen.



Tiefenpsycholigisch-fundierte Psychotherapie


Diese Therapieform beruht auf den theoretischen Grundlagen der Psychoanalyse.

Hierbei soll in die Tiefe, der Seele und auch des Unterbewusstseins gearbeitet werden.

Übertragungen und Gegenübertragungen spielen auch eine Rolle in der Zusammenarbeit.

Patient und Therapeut sitzen sich gegenüber.

Es gibt diese Therapie in Form von Einzeltherapie und Gruppentherapie.

In der Tiefenpsychologie wird davon ausgegangen, dass sich Entwicklungsstörungen und psychische Krankheiten wie Borderline in den ersten Lebensjahren entspringen, frühkindlich also.

Das Ziel der Therapie ist, durch tiefergehende Auflösungen, Symptome zu heilen, die im jetzigen Leben auftreten.



(c) Borderline Selbsthilfeforum, FK