Neustart auf Balkonien

Es gibt 37 Antworten in diesem Thema. Der letzte Beitrag () ist von 99Worte.

  • ich habe die 1. vier Erdbeeren geernte. SELBSTANGEPFLANZT :srgnl:
    und die waren sooooooo lecker. Eins steht fest, nächstes Jahr kommen viele viele viele auf meinen Balkon.


    Auch meine Paprika macht sich, irre viele Blüten. Toll

    99Worte



    Erklären wir Kinder zu Autos dann haben sie eine echte Chance
    -Ironie on- verrückt? ne Das hätten mir meine Stimmen doch gesagt -Ironie off-

  • Dank deinem Foto 99 Worte , weiss ich nun endlich wie ein P.- blüte aussieht :smilie_girl_252:
    und lecker Erdbeere :smilie_girl_182: , weiter so mit dem grünen Daumen :kleeblatt:

  • Hey 99Worte,


    freu mich für Dich :kressi: :kressi: :kressi: . Erdbeeren vermehren sich ja auch rapide, bei mir hat fast jede Pflanze zwei Ablegerchen die man einfach in die Erde drücken kann. Im nächsten Jahr tragen diese Ableger bereits Früchte und machen widerum Ablegerchen. Ein niemals endendender Erdbeerkreis. Letzes Jahr habe ich zehn Ableger verschenkt, ich dachte ich pflanze sie dieses Jahr nochmal selbst. Die machen so wenig Mühe und, sind einfach lecker. :love

  • Hier meine Sonnenblumen und Paprika .. mal schauen obs was wird. Habs die letzten Tage was schleifen lassen :nene

    99Worte



    Erklären wir Kinder zu Autos dann haben sie eine echte Chance
    -Ironie on- verrückt? ne Das hätten mir meine Stimmen doch gesagt -Ironie off-

  • die paprika ist richtig schön groß :)
    sind das riesensonnenblumen (also über 3meter) oder was ist das für ne sorte?
    wirfst du die erdbeerpflanzen weg oder was passiert damit nachdem die getragen haben?


    die tomatenpflanze schaut wirklich so aus als wäre sie übergossen worden/versumpft. geizt du die in der regel aus?


    soviele fragen aber .. ich mag sowas so.. ich wünschte ich hätte auch wieder ein balkon :>

  • Boh ich hatte das gar nicht gesehen! Da sind ja schon Paprika und Tomaten gewachsen! ich bin grad soooo begeistert. Hätte ja nie gedacht das das klappt.


    Und meine Sonnenblumen und Margaritten werden auch was. Nur die Radischen sind hinüber

    99Worte



    Erklären wir Kinder zu Autos dann haben sie eine echte Chance
    -Ironie on- verrückt? ne Das hätten mir meine Stimmen doch gesagt -Ironie off-

  • Keine grosse Ausbeute aber die erste Sonnenblume. Macht mich grad ein wenig freudig überrascht

    99Worte



    Erklären wir Kinder zu Autos dann haben sie eine echte Chance
    -Ironie on- verrückt? ne Das hätten mir meine Stimmen doch gesagt -Ironie off-

  • da ich keinen Balkon mehr habe ,aber dennoch gern Tomaten anpflanze, habe ich versucht in meinem Zimmer eine Pflanze zu ziehen.


    Sie ist rieeeesig geworden. Es fehlen noch knapp 15 cm, dann muss ich ein Loch in die Decke bohren, damit mein Nachbar auch Tomaten pflücken kann. :devil2: :pinch

    99Worte



    Erklären wir Kinder zu Autos dann haben sie eine echte Chance
    -Ironie on- verrückt? ne Das hätten mir meine Stimmen doch gesagt -Ironie off-

  • meine Pflanzen sind alle gestorben glaub ich. Musste die ja zurück lassen, wie ich letztes Jahr mein ganzes Hab und Gut verloren habe.


    Ich warte auf die Pflanzsaison ... muss dann im WG Zimmer kucken was geht.


    Aber natürlich dürfen alle die möchten ihre Pflanzqualitäten ausstellen möchten. :smilie_oster_213:

    99Worte



    Erklären wir Kinder zu Autos dann haben sie eine echte Chance
    -Ironie on- verrückt? ne Das hätten mir meine Stimmen doch gesagt -Ironie off-

  • Och schade, ich dachte du hättest welche retten können. Na hoffentlich kannst du dann dieses Jahr wieder etwas Grün in dein Zimmer holen. :smilie_girl_107:


    Ui toll, ich hab meinen Balkon nämlich photographiert und stelle das voll gerne hier rein. Weiß nämlich nicht wie lange das gut gehen wird und daher mag ich es einmal festhalten solange es noch schön aussieht. :hap:

    Ich bin gerade dabei meinen Balkon vollständig mit Pflanzen zu bepflastern, hab da dieses Jahr einfach richtig Bock drauf!

    Zuallererst hab ich mir ein altes Kästchen geschnappt und upgecyclet. Zum Kräuterkästchen. Schuhe draufgenagelt, einen Korb und eine alte selbstgenähte Tasche drangehängt und alles bepflanzt. Das Kästchen ist von allen vier seiten nutzbar, das macht es natürlich umso praktischer. Blöd nur, dass ich ne Stufe in die Küche hab, sonst könnte man es zum kochen einfach mitnehmen. ::§rofle: Eingepflanzt hab ich da Thymian, Basilikum, Schnittlauch, Schnittknoblauch, Oregano, Petersilie, Salbei, Majoran, Rosmarin und hinten noch Radieschen.
    In einem Balkonkasten sind Ruccolasalte und Feldsalat, in dem anderen grüne Salate und in dem dritten Lavendel vom Vorjahr und Waldmeister.

    Auf einer alten Palette hab ich Tomaten- und Paprikapflänzchen stehen, ganz oben noch Dill, in einem Topf Sauerampfer und meine heranwachsende Eiche. Sofern sie den Winter überlebt hat, ihre Blätter sind alle abgefallen...

    Außerdem hab ich mein uraltes Bänkchen mit einem Rankgitter versehen und auch davor die im letzten Monat gezogenen Tomatenpflänzchen eingesetzt, daneben steht eine Margerite und auf der Fensterbank aktuell noch ein letztes Lavendelstöckchen sowie ein Olivenbaum.


    Im Moment ziehe ich ja in der Küche auf der Fensterbank noch Sonnenblumen und eine bunte Blumenwiese, da überlege ich einen alten Klappstuhl rauszustellen und da einfach bunt Töpfe draufzupacken. Mal sehen, mal sehen...

  • wow das sieht ja schon richtig super aus. Und so weit schon. Hast du ausgesät oder fertige Pflanzen gekauft?


    Ja ich werde es dieses Jahr wieder versuchen. Leider weiss ich nie ob und wann und überhaupt ich wieder stationär muss. dann geht alles ein. Aber sich um Pflanzen kümmern gibt auch was an Verantwortung. Ist auch als Skill hilfreich. Letztes Jahr hatte ich es sogar mal mit Erdbeeren (ein Sträuchlein) im WG Zimmer versucht. :love

    99Worte



    Erklären wir Kinder zu Autos dann haben sie eine echte Chance
    -Ironie on- verrückt? ne Das hätten mir meine Stimmen doch gesagt -Ironie off-

  • Hast du ausgesät oder fertige Pflanzen gekauft?

    Die Kräuter und Salate hab ich als Pflanzen gekauft, die Tomaten und Paprika sind selbst gesät. Meine Sonnenblumen kommen übrigens seit heute auch endlich! :kressi:


    Erdbeeren hatte ich die letzten zwei Jahre auch in den Balkonkästen, vor zwei Jahren waren alle drei Kästen voll, letztes Jahr hatte ich sie dann auf einen reduziert, aber irgendwie haben sie mir diesen Winter nicht überstanden, obwohl sie winterhart waren und genauso abgedeckt wie letzten Winter. :ukgn:

    Aber probier das doch aus, die lassen sich auch sicher gut in einem Zimmer ziehen! :thumbsup:

  • ich werde es probieren. Und viel Glück für deine Ernte ... bin gespannt was bei dir rauskommt

    99Worte



    Erklären wir Kinder zu Autos dann haben sie eine echte Chance
    -Ironie on- verrückt? ne Das hätten mir meine Stimmen doch gesagt -Ironie off-